Wissenswertes

Diabetes mellitus

Im Schwerbehindertenrecht wurde für die Anerkennung dieser Krankheit eine gravierende Veränderung vorgenommen. Der anzuerkennende Grad der Behinderung ist wesentlich höher anzusetzen als bisher.

 

Überprüfung bestehender Bescheide auch nach Jahren möglich

Auch nach der so genannten Widerspruchsfrist können Bescheide überprüft werden. Stellt sich heraus, dass ein Bescheid fehlerhaft war, können Leistungen bis zu vier Jahre rückwirkend gefordert werden.

 

Hinzuverdienst oft fehlerhaft angesetzt

Vorzeitige Altersrenten, Erwerbsminderungsrenten und Hinterbliebenenrenten sind nur zu gewähren, wenn die zulässige Hinzuverdienstgrenze nicht überschritten wird. Dieser Hinzuverdienst wird nach meiner Erfahrung oft nicht richtig berechnet